Geschäftsbereich Gebäudemanagement

Aufbauanleitung Posterwände

Aufbauanleitung Posterwaende Teil 1

Schritt 1:

Aufbauanleitung Posterwaende Teil 2

  1. Die halbrunden Bodenplatten werden in einem Abstand von ca. 1m auf den Boden gestellt.
  2. Die zwei runden Metallstangen werden in die Aufnahme der Bodenplatte gesteckt.
  3. Die Platte der Posterwand wird in die Aufnahme der Metallstangen gesteckt. Wenn Sie für Ihre Poster mehr Platz benötigen, haben Sie die Möglichkeit, die Fläche der Posterwände zu vergrößern.

 

Schritt 2:

Aufbauanleitung Posterwaende Teil 3

  1. Die halbrunden Bodenplatten werden in einem Abstand von ca. 1m auf den Boden gestellt.
  2. Stecken Sie die kleine Posterwandplatte in die Aufnahme der Bodenplatte.
  3. Die große Platte der Posterwand wird dann in die Aufnahme der kleinen Platte gesteckt.

 

Schritt 2:

 

Aufbauanleitung Posterwaende Teil 4

Wenn Sie zwei oder mehrere Posterwände miteinander verbinden wollen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Bauen Sie, wie auf der vorherigen Seite beschrieben, zwei oder mehrere Posterwände auf.
  2. Stellen Sie die Posterwände mit den halbrunden Bodenplatten nebeneinander.
  3. Verbinden Sie die Posterwände miteinander, indem Sie den Metallverbinder, oben in die aufrechten Metallrohre der zu verbindenden Posterwände, stecken.
Aktuelles

Formulare und Informationen

Campusbetrieb

Alle Meldungen